Close

Zu den Ausschreitungen in Stuttgart

Pressemitteilung

Der CDU-Bundestagsabgeordnete und Kreisvorsitzende Gunther Krichbaum verurteilt die Ausschreitungen in der Stuttgarter Innenstadt scharf. „Die massive Gewalt, die sich dort entladen hat sowie zahlreiche verletzte Polizisten verlangen eine umfassende Aufklärung und harte Bestrafung der Täter. Nirgendwo  in Deutschland darf es rechtsfreien Räume geben“, so Krichbaum. Die Bilder seien schockierend und man könne jetzt nicht einfach zur Tagesordnung übergehen, ergänzt der CDU Bundestagsabgeordnete. Mehr denn je sei es jetzt geboten, unseren Polizei- und Sicherheitskräften klare Rückendeckung zu geben und sie nicht ständig unsinnigen Generalverdächtigungen auszusetzen. Gleichermaßen zu verurteilen seien die Gewaltexzesse in der Pforzheimer Nordstadt. Hier waren in der Nacht zum Sonntag zwei Autos in Brand geraten. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.