Close

Bundeswettbewerb für den Insektenschutz

Pressemitteilung

Das Bundesumweltministerium schreibt einem Wettbewerb zum Schutz der Insekten in der Landwirtschaft aus. „Moderne Landwirtschaft und Insektenschutz gehen Hand in Hand“, sagt der  Bundestagsabgeordnete Gunther Krichbaum. „Der Bundeswettbewerb „Land.Vielfalt.Leben.“ zeichnet Engagement zum Schutz der Insekten in der Landwirtschaft aus – zum Beispiel die Schaffung von Nist- und Nahrungsangeboten, Sfaffelmahd oder Biotopvernetzungen. Bewerben können sich einzelne Betriebe oder auch Kooperationen mit Imkereien, Naturschutzinitiativen, Kommunen oder einzelne Bürger.“ Dotiert ist der Bundeswettbewerb mit insgesamt über 22.000 €. Bis zum 28. Februar 2021 werden Bewerbungen online (www.land-vielfalt-leben.de) oder per Post entgegengenommen.