Close

Mit Kaffee lässt es sich leichter planen – Gunther Krichbaum im Haus der Jugend Pforzheim

Das Haus der Jugend liegt Gunther Krichbaum besonders am Herzen, weshalb er regelmäßig am Benckiser-Park vorbeischaut. Im Gepäck hatte der Abgeordnete einen ausgemusterten, aber voll funktionsfähigen Kaffeevollautomaten. Der neue Leiter des Hauses der Jugend, Bart Dewijze, und Treig Pedro Garcia vom Betreuerteam (v.l.) freuen sich über die Spende. Aber der eigentliche Grund des Besuchs war der bevorstehende Beginn der Sanierungs- und Umbauarbeiten. Der Bund fördert die Maßnahmen mit 2,7 Millionen Euro, was 90 % der gesamten Kosten entspricht. Gunther Krichbaum ließ sich die Pläne für die auf zwei Jahre angesetzten Bauarbeiten en Detail erläutern.