Close

Von Atommüllbeseitigung bis zur Krebstherapie

Diese Einsatzmöglichkeiten des weltweit größten Lasers sind denkbar. Allerdings sind bis zur ordentlichen Inbetriebnahme für solche wissenschaftlichen Experimente noch einige Testläufe erforderlich. Dennoch konnte sich Gunther Krichbaum bereits jetzt einen guten Überblick über dieses einmalige Projekt in Magurele, bei Bukarest, in Rumänien verschaffen. Weitere Informationen zu diesem EU-Projekt, an dessen Vorbereitungen 40 Forschungseinrichtungen und Universitäten aus 13 EU-Mitgliedsstaaten beteiligt sind, finden Sie […]

Diese Einsatzmöglichkeiten des weltweit größten Lasers sind denkbar. Allerdings sind bis zur ordentlichen Inbetriebnahme für solche wissenschaftlichen Experimente noch einige Testläufe erforderlich. Dennoch konnte sich Gunther Krichbaum bereits jetzt einen guten Überblick über dieses einmalige Projekt in Magurele, bei Bukarest, in Rumänien verschaffen. Weitere Informationen zu diesem EU-Projekt, an dessen Vorbereitungen 40 Forschungseinrichtungen und Universitäten aus 13 EU-Mitgliedsstaaten beteiligt sind, finden Sie hier (englische Quelle).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.